weather-image
16°

Heyens Weihnachtsmarkt als Ideenschmiede

Vorschläge für den Thie-Platz

Heyen. Eine Kastanie mitten auf dem Platz. Ein Brunnen wäre schön, natürlich mehrere Bänke. Eine Boulebahn, ein Platz zum Kubbspielen. Und für den Maibaum wäre der zentrale Platz der ideale Standort.¨– „Wir sammeln Ideen zur Gestaltung unseres Thie-Platzes. Bitte macht Euch Gedanken, und gern auch eine Zeichnung.“ Als Leiter der Thie-Planungsgruppe sucht Daniel Lindemann Kontakt zu den Vorbeischlendernden. Im Rahmen des kleinen Weihnachtsmarktes auf dem Hof Klingenberg soll das seit Monaten ein wenig vor sich hindümpelnde Projekt „Neugestaltung des Thie-Platzes“ neue Impulse erhalten. Die Ideen der Bürger sind gefragt - und zwar ausdrücklich auch jener Bürger, die den Sitzungen von Gemeinderat und Planungsgruppe üblicherweise fern bleiben.

veröffentlicht am 17.12.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr

270_008_7810187_bowe2_1712.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt