weather-image
16°

Museum feiert 75 Jahre Münchhausen-Zimmer / Viel Lob für kontinuierliche Weiterentwicklung

Von „ollet Kram“ zum urigen Erzählzimmer

Bodenwerder. 75 Jahre Münchhausen-Zimmer – die Feierstunde im Obergeschoss der historischen „Schulenburg“ gestaltet sich zum Abend der Komplimente. „Dieses wunderbare Museum schmückt auch unseren Familiennamen“, bekennt Matthias Freiherr von Münchhausen. Der Vorsitzende des Familienverbandes ist mit seinem Sohn Philipp in die Geburtsstadt seines berühmten Familienmitgliedes Hieronymus Karl Friedrich von Münchhausen (1720-1797) gereist – und will spätestens zur Münchhausen-Preisverleihung am 5. Mai wieder kommen.

veröffentlicht am 02.04.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_5372872_Muench.jpg

Autor:

Sabine Weiße


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt