weather-image

UFA-Geschäftsführer Joachim Kosack hält bei Münchhausen-Preisverleihung die Laudatio

Vater von „Danni Lowinski“ kommt

Bodenwerder. Er wird als einer der besten Fernsehschaffenden in Deutschland bezeichnet: Sehr charismatisch, sehr kreativ, sehr erfahren. Er ist das, was man einen Programmmacher nennt. Und er ist, wie die Münchhausenstadt Bodenwerder und die Stiftung Sparkasse Bodenwerder als Veranstalter jetzt bekanntgaben, Laudator für die diesjährige Preisträgerin Annette Frier bei der Verleihung des 19. Münchhausen-Preises: Joachim Kosack, Vater von „Danni Lowinski“.

veröffentlicht am 17.04.2015 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_7705399_bowe677_1604.jpg

Autor:

Marina Fuchs


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt