weather-image

Zwei Münchhausenfiguren abgerissen

Vandalismus am Baron

BODENWERDER. An der Ortsdurchfahrt in Linse und weiter in Richtung Bodenwerder fehlt etwas. Wo sonst der Baron von Münchhausen fröhlich die Autofahrer in der Münchhausenstadt begrüßt, herrscht momentan Leere. Bereits in der Nacht vom 16. auf den 17. März ist der Baron Vandalismus zum Opfer gefallen.

veröffentlicht am 04.04.2019 um 14:50 Uhr
aktualisiert am 04.04.2019 um 17:45 Uhr

Wo vorher der Baron gegrüßt hat, ist seit einiger Zeit ein leerer Platz. foto: ms
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt