weather-image

Ungewisse Zukunft fürs "Klex"

Bodenwerder (ll). Der Kooperationsvertrag zwischen Kirche und Kommune läuft zum Jahresende aus. Die Politik will die Zuschüsse für das Jugendzentrum um die Hälfte streichen. "Unmöglich", sagt Holzmindens Superintendent Ulrich Wöhler. "Wir müssen entscheiden, was uns das Klex wert ist", sagt Samtgemeindechef Joachim Lienig. Es geht um die Zukunft der offenen Jugendarbeit - und um einen Arbeitsplatz.

veröffentlicht am 12.11.2010 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:21 Uhr

klex


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt