weather-image
16°

Über neue Bebauung wird beraten

Strandhotel ist fast weg

BODENWERDER. Ein kleiner Rest steht am Donnerstag noch, aber vom Strandhotel an Bodenwerders Weserpromenade ist nicht mehr viel übrig.

veröffentlicht am 16.05.2019 um 18:32 Uhr
aktualisiert am 17.05.2019 um 12:32 Uhr

Am Donnerstag ist vom Strandhotel an Bodenwerders Weserpromenade nur noch wenig zu sehen. Fotos: ms
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Bagger hat in den vergangenen Tagen ganze Arbeit geleistet und das Gebäude Stück für Stück abgetragen.

Und spätestens seit die Rückbauarbeiten vor gut drei Wochen begonnen haben, wird in Bodenwerder wieder laut die Frage gestellt, was mit dem Platz passieren soll, nachdem das Strandhotel weg ist. Konkret werden will Stadtdirektion Tanya Warnecke dabei nicht, aber es sollen „keine Parkplätze und kein Spielplatz“ dort entstehen, dementiert sie einige Gerüchte. „Wir haben Vorstellungen über die Qualität, die dahin soll“, sagt Warnecke. Genaueres werde zwar noch beraten, aber „es gibt Interessenten, die schon an uns herangetreten sind“, so die Verwaltungschefin.

Im vergangenen Jahr hatte die Stadt das Gebäude nach langjährigen Verhandlungen gekauft. Das Grundstück gilt wegen seiner Lage als Filetstück in der Stadt, eine zukünftige Bebauung solle dahingehend passen. Vielleicht Gastronomie, ein Hotel und Eigentumswohnungen im oberen Bereich... – sowas könnte man sich vorstellen, aber es bleibt dabei: Konkretes wird derzeit aus dem Rathaus noch nicht verraten.

2 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?