weather-image
×

Hans-Jürgen Beye bewahrt das Andenken an die verfolgten Mitbürger

Stelen erinnern an jüdische Familien

BODENWERDER. In der Reihe „Häuser mit Geschichte“ geht es heute um das Haus Große Straße 42, das mit dem Hinterhaus weit in den Mittelweg hineinreicht. Sein Eigentümer Hans-Jürgen Beye erinnert durch eine besondere Gestaltung der Fassade an jene Zeit als es in Bodenwerder noch jüdische Mitbürger gab.

veröffentlicht am 24.10.2016 um 13:40 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:17 Uhr

Beißner

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige