weather-image
15°
×

Schikaniert, versetzt und gekündigt / Zivilcouragepreis der Sohlbach-Freyse-Stiftung für Dr. Margrit Herbst

Sie deckte als erste BSE-Fälle in Deutschland auf

Buchhagen. Sie war die erste Veterinärin, die schon im Jahr 1994 auf die heimtückische Rinderkrankheit BSE aufmerksam machte und das Problem öffentlich zur Sprache brachte. Dr. Margrit Herbst hat dafür bitter bezahlt: Ihr wurde von ihrem Arbeitgeber, dem Landkreis Segeberg, fristlos wegen Bruchs ihrer angeblichen ...

veröffentlicht am 20.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige