weather-image
19°
Bauhof-Mitarbeiter versehen Sitzgelegenheiten mit neuem Holz

Schmucke Bänke für die Innenstadt

Bodenwerder (dy). Schmuck sehen sie schon aus, die mit neuem Holz versehenen Bänke in der Fußgängerzone von Bodenwerder.

veröffentlicht am 22.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr

270_008_4109035_bowe_105_2.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Die Bänke waren im Laufe der Jahre stark verwittert“, erläutern Rolf König und Günther Schmidt. Die beiden Bauhof-Mitarbeiter der Samtgemeinde Bodenwerder sind derzeit dabei, nacheinander die insgesamt 16 Bänke in der Innenstadt mit neuem Holz zu versehen. „Wir freuen uns, unseren Gästen eine attraktive Innenstadt bieten zu können und da gehören diese Bänke dazu“, erläutert Fred Burkert, der Leiter Fachbereich I der Samtgemeinde.

Die Erneuerung der Bänke kostet die Gemeinde rund 4000 Euro.

Rolf König (rechts) und Günther Schmidt erneuern die Bänke in der Fußgängerzone von Bodenwerder. Foto: dy

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare