weather-image
22°

Das schräge Musikkabarett-Duo „Schwarze Grütze“ gastiert am 27. Oktober in der Kulturmühle Buchhagen

Scharfsinn und Blödsinn mit schwarzem Humor

Buchhagen. „TabularasaTrotzTohuwabohu! Der tägliche Informationsstrudel wirbelt uns im Kreis, im Oberstübchen ist Jahrmarkt und unsere Rezeptoren tanzen Tango.“ Das Musikkabarett-Duo „Schwarze Grütze“ legt im aktuellen Programm den musikalischen Zeigefinger treffsicher in genau diese Wunde. Schon beim Entziffern des Titels ist man leicht überfordert. Man muss schon zweimal hinsehen. Und genau das machen Dirk Pursche und Stefan Klucke. Am Sonntag, 27. Oktober, ist das Duo „Schwarze Grütze“ schon um 18 Uhr mit dem Musikkabarett-Programm „TabularasaTrotzTohuwabohu“ in der Kulturmühle Buchhagen zu erleben. Neben der Musik brilliert das Duo vor allem durch die Sprache und ihre ausgefeilte, perfekt aufeinander abgestimmte Gestik und Mimik. Aberwitzig werden Worte gedreht, gedrechselt und gestabreimt. Doch Vorsicht ist geboten. Hier wird auch scharf geschossen. Den verbalen Attacken der „Schwarzen Grütze“ entgeht so gut wie nichts. Im Fokus steht nicht die aktuelle Politik. Hier geht es um das wahre Leben: Anarchie, Mobbing, die Gema, Arzneimittelmissbrauch – alles wird genussvoll durch die Grütze gezogen und die aberwitzigen Ratschläge und skurrilen Lösungen zur Alltagsbewältigung treffen ganz sicher ins Schwarze. „Schwarze Grütze“ – das ist Scharfsinn und Blödsinn, abgelöscht mit einem guten Schuss schwarzem Humor. Die Veranstaltung gehört zur Programmreihe „Niemals allein“ und wird gefördert von der Kulturstiftung des Landkreises Holzminden, der Stiftung Nord/LB Öffentliche und der Stiftung Sparkasse Bodenwerder. Die Karten kosten 14 Euro, ermäßigt zwölf Euro. Kartenvorbestellung unter: 05533/9752029. red

veröffentlicht am 14.10.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_6666005_bowe111_1410.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?