weather-image
16°

Falschparker missachten Halteverbot / Sperrfläche und bessere Überwachung als Lösungsvorschläge

Problemzone Schlossstraße

HEHLEN. Die Parksituation in der Schlossstraße sorgt für Ärger in Hehlen. Dort gilt ein eingeschränktes Halteverbot, dass häufig missachtet werde, so lautet die Beschwerde, die auch den Bauausschuss der Gemeinde auf den Plan rief. Bei einer Ortsbegehung machten sich die Kommunalpolitiker selbst ein Bild davon.

veröffentlicht am 23.06.2017 um 14:33 Uhr
aktualisiert am 23.06.2017 um 20:50 Uhr

In diesem Bereich der Schlossstraße gilt ein eingeschränktes Halteverbot. Das bedeutet, man darf dort zwar kurz halten (unter drei Minuten), aber nicht dauerhaft parken. Dieses Verbot werde häufig von Autofahrern missachtet, so die Kritik, mit der si
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt