weather-image
17°

Zwei Gewerbetreibende verstoßen gegen die Satzung – so das Rathaus / Was erlaubt ist und was nicht

Plakatwerbung sorgt für Ärger in der Stadt

Bodenwerder (ul). Ganzflächige Plakatwerbung an Schaufensterscheiben ist laut Werbesatzung der Stadt Bodenwerder unzulässig. Eine Nichtbeachtung dieser Bestimmung in der Großen Straße 49 rief jetzt das Bauamt der Stadt auf den Plan. Wolfgang Rux, Leiter des Fachbereichs Bauen und Umwelt, hat daher einen Versichertenberater schriftlich aufgefordert, die ganzflächige Plakatierung an der Schaufensterscheibe des ehemaligen Eiscafés Piccoli unverzüglich zu entfernen.

veröffentlicht am 02.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

Die großflächigen Werbeplakate zur Versicherungsberatung, die hi


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt