weather-image
11°

Verkehrswacht Bodenwerder bewirbt sich heute um den Hörerpreis von Radio Niedersachsen

Mit Fahrradkurs bei NDR 1 angetreten

Bodenwerder. Viele soziale, kulturelle oder sportliche Angebote in Niedersachsen sind nur möglich, weil sich Menschen ehrenamtlich engagieren. Unter dem Motto „unbezahlbar und freiwillig“ zeichnet „Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement“ herausragendes ehrenamtliches Engagement von niedersächsischen Bürgern oder Initiativen aus. NDR 1 Niedersachsen hat für ehrenamtliches Engagement einen Hörerpreis ausgelobt. Sechs Kandidaten werden im Radio vorgestellt. NDR 1 Niedersachsen präsentiert von Dienstag bis Donnerstag täglich zwei Kandidaten. In der Frühsendung „Hellwach“ und zwischen 11 und 12 Uhr treten die beiden Kandidaten des Tages gegeneinander an. Die Hörer wählen dann per Telefon-TED den Preisträger. Der Hörerpreis ist mit 3000 Euro dotiert.

veröffentlicht am 27.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_7594446_bowe399_2711.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am heutigen Donnerstag geht die Verkehrswacht Bodenwerder mit dem Integrationsprojekt „Fahrradkurs für Migrantinnen“, der im Sommer dieses Jahres auf dem Verkehrsübungsplatz stattfand, bei NDR 1 an den Start. Gegenkandidat des Tages ist die Rettungshundestaffel Großburgwedel. Nachdem sich beide Kandidaten vorgestellt haben, startet die TED-Abstimmung per Telefon. Zwischen 16 Uhr und 17 Uhr werden die Kandidaten des Tages nochmals vorgestellt. Für alle, die noch nicht abgestimmt haben, noch eine weitere Chance, den Tagessieger zu bestimmen. Der Kandidat mit den meisten Anrufen gewinnt das Tagesrennen. Kurz vor 17 Uhr wird dann der Tagessieger bekanntgegeben.

Jeder darf mitstimmen – hat aber nur eine Stimme. Am morgigen Freitag stehen dann die drei Tagessieger von Dienstag, Mittwoch und Donnerstag erneut zur Wahl und werden zwischen 10 und 10.45 Uhr nochmals vorgestellt. Die Abstimmung läuft dann bis 11 Uhr. Die Preisverleihung ist am Sonnabend, 29. November. Hörfunkchef Eckhart Pohl wird den Preis übergeben. red

Mit dem Fahrradkurs für Migrantinnen wird sich die Verkehrswacht Bodenwerder heute bei Radio Niedersachsen für den Hörerpreis bewerben. kb



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt