weather-image
×

Gemeinde Heyen will Engpass im Kuckucksnest mit eigener Einrichtung begegnen

Mehr Kinder – Plätze werden knapp

HEYEN. Die Zahl der jungen Erdenbürger wächst: In Heyen wohnen rund 35 Jungen und Mädchen von null bis sechs Jahre. Den Eltern dieser erfreulich großen Kinderschar eine Betreuungsmöglichkeit in der U3-Betreuung „Kuckucksnest“ oder in der Kindertagesstätte Sonnenschein in Halle anzubieten, wird zur Herausforderung.

veröffentlicht am 15.12.2019 um 14:37 Uhr

Sabine Weiße (saw)

Autor

Sabine Weiße Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt