weather-image

Mehr als 300 Gäste bei 140-jährigem Jubiläum

Buchhagen (rbo). Wenn jemand Geburtstag feiert, kommen Gäste. Wenn jemand 140 Jahre alt wird, dürfen es gern ein paar mehr sein. Und so waren über 300 Sänger und Gäste nach Buchhagen ins Gasthaus Mittendorf gekommen. Insgesamt 11 Vereine oder Gruppen waren der Einladung des MGV Bodenwerder von 1871 gefolgt, um zusammen mit dem MGV zu feiern.

veröffentlicht am 02.11.2011 um 17:12 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:41 Uhr

Elf Chöre
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Buchhagen (rbo). Wenn jemand Geburtstag feiert, kommen Gäste. Wenn jemand 140 Jahre alt wird, dürfen es gern ein paar mehr sein. Und so waren über 300 Sänger und Gäste nach Buchhagen ins Gasthaus Mittendorf gekommen. Insgesamt 11 Vereine oder Gruppen waren der Einladung des MGV Bodenwerder von 1871 gefolgt, um zusammen mit dem MGV zu feiern.

Heutzutage sei schwierig, Nachwuchs für das deutsche Liedgut zu begeistern, erklärt der 1. Vorsitzende des MGV Bodenwerder, Karl-Hermann Mittendorf in seinem Grußwort. In Zeiten von Facebook und Internet fänden die Treffen nicht mehr auf dem Dorfplatz oder in Vereinen statt. Und so hofft Mittendorf, dass sich in Zukunft noch einige singfreudige Männer finden, damit der Verein und das deutsche Liedgut weiter Bestand habe.

In unserer morgigen Printausgabe stellen wir Ihnen die 11 Gesangsgruppen vor, die der Einladung gefolgt waren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt