weather-image
23°
×

Ergreifende Feierstunde

Mahnmal gegen das Vergessen in Ottenstein enthüllt

OTTENSTEIN. Sie waren 13. 13 Ottensteiner Bürgerinnen und Bürger, Deutsche jüdischen Glaubens, die im Jahr 1942 von Schergen des durch und durch menschenverachtenden NS-Regimes aus ihrem Heimatdorf deportiert wurden, verschleppt in eine kurze Zukunft, die grausame Qualen und letztlich den Tod für sie bedeutete. Das ...

veröffentlicht am 28.03.2017 um 12:10 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige