weather-image
27°
Figurentheater gastiert in der Kulturmühle

Märchenhaft

Buchhagen. Es wird märchenhaft in der Kulturmühle. Das Figurentheater „Theater der Nacht“ aus Northeim gastiert mit dem Stück „Das Märchen vom Silbermond“ am Samstag, 7. November, im Rahmen der Kinder-Zeit in Buchhagen. Beginn ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei – Spenden sind allerdings erwünscht.

veröffentlicht am 24.10.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr

270_008_7786935_bowe151_2410_28090_web.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Wenn eine Prinzessin sich etwas wünscht, muss man ihr diesen Wunsch natürlich erfüllen. Was ist aber, wenn sie den Mond haben will? Der König ist ratlos, das ganze Schloss steht kopf. Mit Handpuppen und Fingerfiguren aus dem Bauchladentheater spielt Frau Mond das Stück für Kinder im Altger ab fünf Jahren.

Seit Anfang des Jahres präsentiert die Kulturmühle mit Unterstützung der Hans-Wilhelm-Strebost-Stiftung im Rahmen der Kinder-Zeit jeden ersten Samstag im Monat ein wechselndes Programm für die Kleinen.

Heute Abend lädt die Kulturmühle zur „Offenen Bühne“ ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Jeder, der Lust hat, Musik zu machen, zu unterhalten und zu überraschen oder einfach nur zuzuschauen, ist willkommen.red

Mit Handpuppen und Fingerfiguren aus dem Bauchladentheater spielt Frau Mond das Stück nach einem US-amerikanischen Märchen für Kinder ab fünf Jahren.

pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare