weather-image

Theodor Reitemeyer bewahrte die Geschichte Kemnades – und gibt einer Straße den Namen

Lehrer, Kantor, Chronist und mehr

Bodenwerder. In Kemnade neben der Klosterkirche heißt eine in einer Sackgasse endende Straße „Reitemeyerweg“. Der Name ist vielen Bürgern bekannt, doch nur ein Teil von ihnen wird wissen, wer Reitemeyer war.

veröffentlicht am 16.10.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_6672016_bowe101_1710_Reitemeyerstrasse.jpg

Autor:

Karin Beißner


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt