weather-image

Kunstmarkt fällt für Samstag ins Wasser

BODENWERDER. Buchstäblich ins Wasser gefallen ist am Samstag der Kunst- und Kreativmarkt in Bodenwerder. Angesichts Gewittergrollen am Morgen, zeitweise Bindfaden-Regen und ungünstiger Wetterprognosen hat die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle die Veranstaltung für Samstag abgesagt. Sonntag soll er jedoch geöffnet sein.

veröffentlicht am 25.06.2016 um 15:44 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:33 Uhr

270_0900_3380_Kreativmarkt_Bowe.jpg

Autor:

Sabine Weiße
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle als Veranstalter hatte im Laufe des Morgens sämtliche Aussteller kontaktiert, Facebook-Kontakte genutzt und im Rathauspark ein Schild aufgestellt. „Das Gewitter- und Regenrisiko ist einfach zu hoch! Morgen scheint die Sonne, dann findet die Veranstaltung wie gewohnt statt“, so Chef-Organisator Michael Helmig.

Von 11 bis 18 Uhr wird es im Rathauspark alles geben, was sich die Fans handgearbeiteter Dinge nur wünschen. Ob Accessiores für Zuhause, Kunst,

Genähtes, Bücher oder Schmuck: Nichts ist von der Stange, alles mit Phantasie, Liebe und Talent selbst hergestellt. Mit von der Partie werden untern anderem das Team der Bücherei Bodenwerder und die Streetart-Akteure von „Bodenwerder wird bunt“ mit Mansha Friedrich (Hannover) an der Spitze sein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt