weather-image
13°

Kultur im ländlichen Raum – wie Netzwerke im Kreis Holzminden wachsen können

Buchhagen/Kreis Holzminden (saw). Der Landkreis Holzminden strebt den Aufbau eines „effektiven regionalen Kulturnetzwerkes an“, wie Kulturreferentin Katja Drewes ausführt. Ziel des langen Weges soll ein „stark wahrnehmbarer Kulturraum sein“, dem sich möglichst viele Menschen zugehörig fühlen. Nicht zuletzt für die Akquise von (immer knapper werdenden) Fördergeldern sei das Knüpfen lokaler Bündnisse ein Erfolg versprechender Weg.

veröffentlicht am 08.11.2013 um 13:53 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 10:21 Uhr

Weniger konsumieren, mehr sich selbst 220; von Susanne Otte zum Mit-Filzen eingeladen. Foto: saw
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt