weather-image
24°

Volkshochschulkurse starten im Klex: Grundlagen der bildlichen Gestaltung

Kreative Auszeit aus dem Alltagsleben

Bodenwerder. Eine kreative Auszeit aus dem Alltagsleben bieten die Mal- und Zeichenkurs des Grafikers Detlev Peipelmann, die am heutigen Mittwoch, dem 9. April, von 9 bis 11.15 Uhr oder von 19 bis 21.15 Uhr im Jugendzentrum Klex in Bodenwerder an der Rühler Straße 38 angeboten werden.

veröffentlicht am 09.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:21 Uhr

270_008_7072101_bowe107_0804.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Im VHS-Bildungszentrum in der Bahnhofstraße 31 in Holzminden starten neue Kurse mit Detlev Peipelmann am Donnerstag, 10. April und am Montag, 14. April, jeweils um 18 Uhr.

Neben der Möglichkeit zum Malen und Zeichnen vermitteln die Kurse auch Wissenswertes rund um die Kunst: Unterschiedliche Kunstrichtungen werden vorgestellt, aber auch Themen wie Perspektive, harmonische Bildkomposition, Farbgestaltung oder Schattierung werden besprochen. Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldungen für die Kurse im bildlichen Gestalten nimmt die Geschäftsstelle der KVHS Holzminden unter der Telefonnummer 05531/707224, der E-Mail-Adresse info@kvhs-holzminden.de oder auch direkt über die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegen.red

Das Motiv „Primeltopf“ ist in einem der vorangegangenen KVHS-Kurse entstanden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?