weather-image
23°

Konzert am Karfreitag in der Klosterkirche

Kemnade. „Musik und Wort zur Sterbestunde Jesu“ findet auch in diesem Jahr am Karfreitag, dem 10. April, um 15 Uhr in der Klosterkirche St. Marien Kemnade statt. Kantorin Christiane Klein spielt Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Pastor Günter Klein liest Bibeltexte zur Passion. Der Eintritt ist frei.

veröffentlicht am 29.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Musikprogramm bietet zwei Praeludien und Fugen als Rahmen: das „kleine“ e-moll-Stück des jungen Bach sowie aus seinem Spätwerk Praeludium c-moll, das an den Eingangs-Chor aus der Matthäuspassion erinnert, mit dem sechsstimmigen Ricerar aus dem Musikalischen Opfer. Hinzu kommen drei Passions-Choräle aus Bachs erstem Orgelzyklus, dem ‚Orgelbüchlein‘ und die Choralbearbeitung „Jesus Christus, unser Heiland“ aus dem letzten Orgelzyklus ‚Clavierübung III. Teil‘.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?