weather-image
33°

Monika Meyer neue Vorsitzende für den SPD-Ortsverein Bodenwerder

Kandidaten für 2016 gesucht

Bodenwerder. Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bodenwerder-Kemnade-Rühle im Hotel Königszinne hat es einen Führungswechsel gegeben: Monika Meyer hat das Amt von Andreas Klabunde übernommen. Ihr zur Seite stehen Friedel Lages und Bernhard Nitsche als stellvertretende Vorsitzende. Marie-Luise Niegel als Schriftführerin, Karl Gerhard Sievers als Seniorenbeauftragter und Rudolf Hansmann als Beauftragter für die Finanzen komplettieren den eigentlichen Vorstand. In der Versammlung wurden neun Beisitzer gewählt, die sich in die Vorstandsarbeit einbringen werden. Daneben wurden Revisoren und Delegierte für den Unterbezirksparteitag der Partei oder die Samtgemeindeverbandsversammlung gewählt.

veröffentlicht am 31.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:41 Uhr

270_008_7668395_bowe999_3101.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In der Jahreshauptversammlung wurde deutlich, dass begonnen werden muss, Kandidaten für die Kommunalwahl im September 2016 zu gewinnen. Dazu ist es der frisch gewählten Vorsitzenden Monika Meyer wichtig, einen aktiven Vorstand zu haben, der sie bei der Kandidatenfindung unterstützen kann.

Mit den Anwesenden wurden aktuelle kommunalpolitischen Themen aus Stadt, Samtgemeinde und Kreistag diskutiert. Die Gelegenheit, den anwesenden Ratsmitgliedern Vorschläge und Ideen zu übermitteln, wurde rege genutzt. Monika Meyer ehrte in der Versammlung Alfred Clemens für 25-jährige Mitgliedschaft. Seit 40 Jahren ist Ingrid Sievers schon Mitglied in der SPD. Auf 50 Jahre in der SPD blickt Harry Albrecht zurück. Ewald Neitsch konnte die Urkunde für 60 Jahre in der SPD nicht im Rahmen der Jahreshauptversammlung entgegennehmen. Monika Meyer ehrte ihn gesondert.. pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?