weather-image
12°

Kirchbraker wollen „Concordia Preis“

Jugendwehr baut Nisthilfen

Kirchbrak (gl). Die Jugendfeuerwehr Kirchbrak will an dem „Concordia Preis“ der niedersächsischen Jugendfeuerwehren teilnehmen. Da in diesem Jahr der „Tag des Umweltschutzes“ bei den niedersächsischen Jugendfeuerwehren sein 25-jähriges Jubiläum feiert, wird der „Concordia Preis“ ganz im Zeichen dieses Jubiläums stehen.

veröffentlicht am 15.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

So haben die Kinder und ihre Betreuer geplant, verschiedenste Nisthilfen für Insekten und andere Tiere herzustellen. Geplant ist die Aktion für Freitag, 17. April. Treffpunkt ist um 18 Uhr der Jugendraum am Gerätehaus. Eingeladen sind neben Mitgliedern der Jugendfeuerwehr auch Geschwister, Eltern und Großeltern. Neben Baumaterialien wie Hart- und Weichholzblöcken sowie Konservendosen mit Deckel und Brettern benötigen die Jugendlichen Schrauben und Nägel. Weitere Infos bei Jugendfeuerwehrwart Patrik Schaper unter Telefon 0170/4178453.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt