weather-image

Infobroschüre stellt Orte der Samtgemeinde vor

Bodenwerder-Polle (dy). Das 60-Seiten umfassende Heftchen mit der Titel „Münchhausen, Aschenputtel und mehr...“ enthält wichtige Informationen für Touristen, Zugezogene und auch Bürger der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle.

veröffentlicht am 10.01.2012 um 15:58 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:41 Uhr

Das Aschenputtel und der Baron von Münchhausen zieren die Informationsschrift der Dewezet.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bodenwerder-Polle (dy). Das 60-Seiten umfassende Heftchen mit der Titel „Münchhausen, Aschenputtel und mehr...“ enthält wichtige Informationen für die Bürger in der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle.

Für die redaktionelle Gestaltung war Sabine Weiße zuständig. „Mein Ziel war es, mit gut recherchierten Beiträgen und schönen Fotos dem vielfach vorherrschenden Eindruck entgegenzuwirken, hier sei sowieso nichts los“, so die Redakteurin, die seit vielen Jahren als freie Mitarbeiterin bei der Dewezet und hauptberuflich bei der Europäischen Penzel-Akademie in Heyen beschäftigt ist. Mit viel Liebe zur gesamten Region hat die Redakteurin neen Zahlen udn Fakten vor allem die individuellen Facetten jeder Mitgliedsgemeinde herausgestellt.

Nicht nur für Touristen und Zugezogene ist diese Broschüre informativ – auch Einheimische werden so einiges entdecken, was auch für sie neu ist. Die meisten der 5000 gedruckten Exemplare wurden bereits mit der Tageszeitung ausgeliefert. Wer noch keine Broschüre hat, kann diese in den kommenden Tagen in den Gemeindebüros oder dem Verlagsbüro der Dewezet in Bodenwerder erhalten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt