weather-image
15°
×

Lokalen Autorin Deborah Emrath schreibt „Münchhausenwut“ / Erscheinung im Februar

In ihrem Debütroman muss der Münchhausen-Darsteller sterben

BODENWERDER. Passender hätte es nicht sein können – im Münchhausen-Jubiläumsjahr erscheint der Debüt-Roman einer ortsansässigen Autorin, der auch noch in Bodenwerder spielt und Münchhausen im Titel trägt. In „Münchhausenwut“ verknüpft Deborah Emrath Fiktion mit Wirklichkeit, einen Mord mit der beschaulichen Münchhausenstadt Bodenwerder, dem Geburtsort des berühmten Lügenbarons. Und der wird auch noch umgebracht…

veröffentlicht am 09.01.2020 um 16:20 Uhr
aktualisiert am 09.01.2020 um 16:55 Uhr

Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt