weather-image

In der „Kita“ geht um mehr als nur um Spielen

Bodenwerder (saw). Kleine rote Fußabdrücke auf dem Fußboden weisen den Jüngsten und deren Eltern den Weg: Hier geht’s in die neue Krippe. An einer Kinder-Küchenzeile rühren Franziska und Justus in winzigen Töpfchen, während Jannis Ole leise nach Mama weint. „Derzeit ist die Eingewöhnung, das Kennenlernen der neuen Umgebung und neuer Bezugspersonen eine große Herausforderung“, erklärt Sozialassistentin Astrit Fischer. 

veröffentlicht am 11.09.2012 um 15:41 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 22:41 Uhr

Fühlen sich in den neuen Krippe-Räumlichkeiten wohl: Franziska, Justus und Jannis Ole mit den Erzieherinnen Astrit Fischer (li.) und Sandra Ulbig.  Fotos: saw


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt