weather-image
21°

Podiumsveranstaltung der BI Tuchtberg in der Kulturmühle Buchhagen ohne Diskussion

Im Galopp durch schwierige Themen

Buchhagen. Sie war rekordverdächtig, diese am Mittwochabend von der Bürgerinitiative Tuchtberg organisierte Podiumsveranstaltung in der Kulturmühle Buchhagen. Mehr als drei Stunden ging es mit einer kurzen Pause um die Themen Nutztiere, Landwirtschaft, Verbraucherrechte und Global — Lokal. Auf dem Podium saßen die Bundestagskandidaten von SPD (Gabriele Lösekrug-Möller), CDU (Michael Vietz), Grüne (Marcus Schaper), FDP (Klaus-Peter Wennemann), der Partei Die Linke (Jutta Krellmann) und Claudia Schumann von den Piraten. Bereits im Juli hatte die BI Tuchtberg den Kandidaten ihren Themenkatalog zukommen lassen, damit sie sich gut auf die Veranstaltung vorbereiten konnten.

veröffentlicht am 29.08.2013 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:21 Uhr

270_008_6564801_bowe101_3008_1_.jpg

Autor:

Wolfhard F. Truchseß


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt