weather-image
15°
Motorsport-Club Bodenwerder freut sich über regen Zuspruch

Großer Aufwand für Oldtimer-Ausfahrt

BODENWERDER. Traditionell sind sonntags die Straßen an der Weser mit Tagesausflüglern gefüllt. Doch an diesem Sonntag war das noch etwas extremer. Grund war die neunte Auflage der „ADAC Münchhausen Classic“-Tour in Bodenwerder, ausgerichtet vom örtlichen Motorsport-Club.

veröffentlicht am 12.06.2017 um 08:59 Uhr
aktualisiert am 12.06.2017 um 10:02 Uhr

Dieser Cadillac war in Buchhagen ein richtiger Blickfang. Foto: Göke
Avatar2

Autor

Christian Göke Reporter
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Was sowohl den Beteiligten in ihren blitzblank gewienerten automobilen Schmuckstücken als auch den Schaulustigen viel Spaß bringt, ist für die Organisatoren mit viel Arbeit verbunden. Peter Schulz opferte für die Vorbereitung als Fahrtleiter sogar seinen Jahresurlaub. „Die konkrete Vorbereitung dauerte etwa ein halbes Jahr lang. Fahrbare Strecken und die verschiedenen Aufgaben wurden genau ausgesucht, damit die Fahrer und ihre Beifahrer auch viel Spaß haben“, erklärt Schulz.

Der Aufwand hat sich für den Club aber gelohnt. Denn mit 67 Fahrzeugen nahmen dieses Jahr sehr viele Fahrzeuge in den drei Disziplinen Ausfahrt, Tourismus und Sportler teil, die alle auf verschiedenen Strecken unterwegs waren.

Der Club benötigte für die Durchführung gleich 20 Helfer, die als Streckenposten, in der Sollzeitprüfung oder bei der Auswertung beschäftigt waren. Wenn es bei der Strecke Punktgleichheit gab, wurde die Sonderprüfung von Bodenwerder aus für die Auswertung herangezogen. Hier mussten die Teilnehmer etwa eine 297 Zentimeter lange Strecke genau abfahren, sodass die Platzierungen am Ende genau festgestellt werden konnten.

Echte Schätze waren unterwegs. Foto: Göke
  • Echte Schätze waren unterwegs. Foto: Göke

Für die Münchhausen Classics nahmen einige Teilnehmer sehr lange Anfahrten in Kauf. Sie kamen aus Berlin, dem Ruhrgebiet oder von der Nordseeküste. Gefachsimpelt wurde dann in der Mittagspause im Gasthaus Mittendorf in Buchhagen.

1
Oldtimer01
1
Oldtimer02
1
Oldtimer03
1
Oldtimer04
1
Oldtimer05
1
Oldtimer06
1
Oldtimer07
1
Oldtimer08
1
Oldtimer09
1
Oldtimer10
1
Oldtimer11
1
Oldtimer12
1
Oldtimer13
1
Oldtimer14
1
Oldtimer15
1
Oldtimer16
1
Oldtimer17
1
Oldtimer18
1
Oldtimer19
Oldtimer01
Oldtimer02
Oldtimer03
Oldtimer04
Oldtimer05
Oldtimer06
Oldtimer07
Oldtimer08
Oldtimer09
Oldtimer10
Oldtimer11
Oldtimer12
Oldtimer13
Oldtimer14
Oldtimer15
Oldtimer16
Oldtimer17
Oldtimer18
Oldtimer19
Oldtimertreffen Bodenwerder
Quelle: gök


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt