weather-image
17°
Versorger zeichnet Kinderbilder aus

Geschenke vom Baron

Bodenwerder (dy). Den Saisonabschluss des Münchhausen-Musicals hat der Energieversorger e.on Westfalen Weser zum Anlass genommen, Sieger zu ehren. Anlässlich des Lichterfestes hatte der Versorger Kinder zu einem Malwettbewerb „Sommer an der Weser“ eingeladen.

veröffentlicht am 01.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_4179387_bowe110_02.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Besondere war für die Kinder, dass sie persönlich von dem zuvor auf der Bühne gestandenen Baron (Axel Jacobs) ihre Gewinne bekamen. Die Bilder waren von einer Jury bewertet und die drei besten Werke – in zwei Altersklassen – prämiert worden.

Die Sieger der bis 6-Jährigen: Marcel Kelm (Holzminden), Jan Halbrock (Bodenwerder) und Tarja Manz (Bodenwerder). Bei den 7- bis 12-Jährigen: Brian Manz (Bodenwerder), Victoria Gulde (Bad Lippspringe) und Christopher Lecke (Bennigsen).

Bis zum 9. Oktober sind die Werke in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Weserbergland zu sehen.

Der Baron von Münchhausen überreicht eine Playstation an Brian Manz.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare