weather-image
17°
×

Lage ist ernst, aber nicht akut

Geflügelpest: Was ist im Landkreis Holzminden zu tun?

KREIS HOLZMINDEN. Während die Corona-Viren den Landkreis Holzminden immer noch fest im Griff haben, ist die Afrikanische Schweinepest glücklicherweise noch nicht ins Weserbergland angelangt. Und wie sieht es mit der gegenwärtig sich auch immer stärker ausbreitenden Geflügelpest aus?

veröffentlicht am 23.03.2021 um 21:57 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige