weather-image
13°
Misslungener Überholvorgang – ein Fahrer leicht verletzt

Frontal gegen Baum

Neuhaus. Mit erheblichem Sachschaden und einer leicht verletzten Person endete gestern Nachmittag ein Überholvorgang auf der Landessstraße 549 zwischen Neuhaus und Silberborn. Ein 39-jähriger Fahrer eines VW Golfs musste mit Verletzungen in das Holzmindener Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Angaben der Polizei waren um 13.30 Uhr zwei Autos hintereinander auf der Landesstraße 549 von Neuhaus in Richtung Silberborn unterwegs. Als der vorherfahrende Golffahrer nach links in einen abzweigenden Weg abbiegen wollte, hatte der nachfolgende Fahrer mit seinem Wagen bereits zum Überholen angesetzt. Die Fahrzeuge kollidierten seitlich, wodurch der 39-jährige Golf-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit seinem Wagen frontal gegen einen Straßenbaum prallte. Der Sachschaden wird von den Beamten auf insgesamt rund 20 000 Euro geschätzt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu Behinderungen.red

veröffentlicht am 25.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

270_008_7839101_bowe121_Polizei_2502.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt