weather-image
61. Lichterfest in Bodenwerder zieht über 12 000 Besucher an die Weser

Faszinierendes Himmelsspektakel

Bodenwerder. Zufrieden mit dem Verlauf des Lichterfestes zeigte sich gestern auf Nachfrage Uwe Dreyer, Geschäftsführer des organisierenden Verkehrsvereins Bodenwerder-Kemnade. „Wir gehen von über 12 000 Zuschauern aus“, so seine Schätzung – abgesprochen mit der Polizei – auch, wenn noch keine konkreten Zahlen aus dem Vorverkauf vorliegen. Das Wetter habe hervorragend mitgespielt, freut sich der Geschäftsführer; kein Wind ließ die Wasserwände bei der Lasershow erzittern und keine Rauchschwaden störten den Blick auf das Feuerwerk. Und auch die neue Beschallung vom Westufer aus habe für eine hervorragende Tonübertragung gesorgt, so Dreyer.

veröffentlicht am 12.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:21 Uhr

270_008_6529794_bowe555_1208.jpg

Autor:

Heiko Gropp
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Schon früh am Nachmittag sitzen die ersten Zuschauer und Gäste des 61. Lichterfestes in Bodenwerder auf den Bänken und Grünflächen der Weserpromenade und sichern sich so die besten Plätze für die angekündigte „Super-Lasershow“ und das große Feuerwerk. Andere bummeln die Promenade entlang. Viel gibt es dort und auf der Weser zu sehen, zu hören, zu unternehmen, zu genießen. Süßes für die „Kleinen“, ein Freundschaftsarmband oder ein schickes Halstuch, den Durstlöscher und das „kleine Gedeck“ für die Großen oder das Steak und die Bratwurst – es sind alle Anbieter da, die bei solch einem Event erwartet werden.

Für Kurzweil sorgen Felix Theater als Clown auf Stelzen mitten im Publikum, musikalische Vorträge auf der Bühne und bei den Kleinsten der große Spielpark. Hier bildeten sich lange Warteschlangen bei den Waterballs, dem Bungee-Trampolin und den riesigen Klettertürmen. Beliebt ist auch das Kinderschminken – und wer eine längere Erinnerung an diesen Tag wünscht, ist bei der Portrait-Zeichnerin genau richtig.

Wasserskiläufer preschen derweil über die Weser, die Sky Flyers zeigen ihr Können auf der Weserbühne , das „Rote Sofa“ dreht seine Runden auf dem Fluss – als die Amphicars angekündigt werden, kommt Bewegung in die Zuschauer. Viele erheben sich von ihren Sitzgelegenheiten, um das Spektakel der im Wasser fahrenden Autos zu erleben. Dicht umringt sind diese fünf Wagen dann sofort, als sie von ihren „Kapitänen“ an Land gesteuert werden.

270_008_6530143_bowe789_1208.jpg
  • Perfekt auf die Musik abgestimmt, begeistert das farbenprächtige und sich im Wasser spiegelnde Himmelsspektakel des Höhenfeuerwerks die Besucher. gro (7)
270_008_6529760_bowe226_1208.jpg
  • Axel Jacobs tanzt als Baron im Musical und moderiert das Fest.
270_008_6529772_bowe333_1208.jpg
  • Bereits nachmittags sind die Wiesenflächen gut gefüllt.
270_008_6529614_bowe103_1208.jpg
  • Die Kinder sind begeistert von den Waterballs und dem Turm.
270_008_6529610_bowe102_1208.jpg
  • Münchhausen (Adolf Hahn) begrüßt mit „Pyro“ die Besucher.
270_008_6529612_bowe101_1208.jpg
  • Zauberhafte Figuren auf Stelzen sorgen zusätzlich für Spaß.
270_008_6530143_bowe789_1208.jpg
270_008_6529760_bowe226_1208.jpg
270_008_6529772_bowe333_1208.jpg
270_008_6529614_bowe103_1208.jpg
270_008_6529610_bowe102_1208.jpg
270_008_6529612_bowe101_1208.jpg

Als besonderer Gast tritt, interviewt von Axel Jacobs, der Stimmenimitator Christian Korten auf. Angela Merkel, der Kritiker Reich-Ranicki, Brad Pitt und natürlich Horst Schlemmer so wie viele weitere Prominente sind zu hören, der Widerhall im Publikum will sich aber nicht so richtig einstellen.

Langsam geht es dem Höhepunkt des 61. Lichterfestes entgegen. Münchhausen „schwebt“ auf seiner Kanonenkugel daher und saust mithilfe des DLRG-Bootes auf der Kugel über die Weser, die Fackelschwimmer werden gefeiert und Spencer punktet unter Applaus mit seiner Feuershow. Der „Urknall“ kündigt die grandiose Laser-Performance- Show an und Affen, Dinosaurier, Elefanten, Flugzeuge, Schiffe und Menschen sind deutlich am Himmel erkennbar. Mit dem Stadtwappen und dem Schriftzug „Lichterfest Bodenwerder“ leitet diese faszinierende Vorführung auf das Höhenfeuerwerk über. Perfekt abgestimmt auf die Musik sind die farbenfrohen Motive – Sterne allein, in- und übereinander, rot, grün, weiß, blau, klein, groß, Kometen, glitzernde Vorhänge, dumpfe Kanonenschläge – es ist das versprochene und erwartete Himmelsspektakel für die Zuschauer, wegen dem diese immer wieder zu Tausenden nach Bodenwerder kommen.

Weitere Fotos vom Lichterfest gibt es unter dewezet.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt