weather-image

Gedenkstein erinnert an den gewaltsamen Tod eines Mannes

Ein Mord, der fast 600 Jahre zurückliegt

BODENWERDER. Hinter der Stadtkirche St. Nicolai befindet sich ein von einer Sandsteinmauer umgebenes Rasenstück. Hier befand sich der älteste Friedhof der Stadt, wo noch bis 1810 arme Leute beigesetzt wurden, „wenn auf dem der Cämmerei gehörenden, bei dem Dorfe Kemnade belegenen Kirchhof für billiges Geld kein Grab zu erhalten war“.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 19:52 Uhr

270_0900_127626_bowe_26262_Gedenk_oder_Grabstein_an_der_.jpg
Beißner

Autor

Karin Beißner Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt