weather-image
13°
Fußballcamp mit Trainerteam von Hannover 96 auf dem Platz des TSV Kemnade

Ein erster Höhepunkt für die Sommerferien

Kemnade. Für fußballbegeisterte Jungs und Mädels zwischen sechs und 14 Jahren, deren Herz auch noch für Hannover 96 schlägt, könnte das Fußballcamp auf dem Platz des TSV Kemnade vom 24. bis 26. Juli ein erster Höhepunkt der Sommerferien werden. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainerteams von Hannover 96 können Nachwuchskicker beinahe so gut am Ball und auf dem Rasen werden wie ihre Vorbilder. Anmeldungen im Internet sind unter www.hannover96.de/kids möglich.

veröffentlicht am 13.03.2015 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 17:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Helmut Petz, Vorsitzender des TSV Kemnade, freut sich schon sehr auf dieses Sommer-Highlight und erklärt dazu: „Partner des Fußballcamp ist die JGB Bodenwerder/Kemnade/Rühle. Aber selbstverständlich steht diese außergewöhnliche Veranstaltung auch allen anderen fußballbegeisterten Jungen und Mädchen aus dem Bereich der Samtgemeinde Bodenwerder/Polle offen.“ Freuen dürfen sich die jungen Kicker auf vier Trainingseinheiten à zwei Stunden in Kleingruppen und angeleitet von erfahrenen Übungsleitern, eine komplette Trainingsausrüstung (Fußballschultrikot, Hose, Stutzen)und über einen Ticketgutschein für ein 96-Heimspiel. Auch eine Profi-Trinkflasche, ein Mittagessen, Getränke zum Training, Urkunde und Erinnerungspokal gehören zum Paket. Versprochen werden jede Menge Fußballspaß bei Technikparcours und in Turnierformen, kleine Gewinne bei Wettbewerben, kurzweilige Aktionen wie ein Fußballquiz und Vorträge sowie ein Abschlussturnier.

Neben großen, überregional bekannten Sponsoren engagieren sich für diesen Fußballspaß auch mehrere regionale Unternehmen: das Reisebüro Petz, Steinert-Holz, „promet“ (Schlosserei & Industrieservice) aus Eschershausen sowie die Tischlerei Niemeyer (Rühle). saw



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt