weather-image
15°

Dreidimensionale Geschäftsidee aus Bremke

Halle (dy). In Hunzen aufgewachsen, haben der gelernte Bankkaufmann Karsten Fischer (32) und sein Bruder, Fotograf und Wirtschaftsinformatiker Mathias (30), ihr Unternehmen 2004 mit Geschäftssitz in Bremke gegründet. Fisher Softmedia bietet 3D-Dienstleistungen und 3D-Scansysteme an. „Wir sind mit diesem Angebot einzigartig in Deutschland“, betont Karsten Fischer und nennt Referenzprojekte für Revell, Ricosta, Reno, den Möbelzulieferer Hettich Furntech in Vlotho oder auch rolly toys.

veröffentlicht am 06.07.2009 um 14:57 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:41 Uhr

3d


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?