weather-image

Dreharbeiten zum Fernsehfilm „Die Toten von Hameln“ in der Sievershagener Mühle

ievershagen. Leise ist es in der Sievershagener Mühle, obwohl viele Menschen anwesend sind – fast auf Zehenspitzen gehen die Personen zwischen den einzelnen Räumen umher; Schauspielerin Julia Koschitz lehnt mit geschlossenen Augen an der Wand und konzentriert sich auf ihre Rolle – und wartet, dann es wieder heißt: „Achtung Aufnahme!“ Die urigen Räume der Sievershagener Mühle sind Drehort für den Fernsehfilm „Die Toten von Hameln“.

veröffentlicht am 13.09.2012 um 16:40 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 22:41 Uhr

Die österreichische Schauspielerin Julia Koschitz spielt Johanna Bischof (im Kamerabildschirm); in dieser Szene in der Sievershagener Mühle findet gerade eine Einsatzbesprechung mit dem Suchteam statt.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt