weather-image
11°
×

Beim Schießen der Vereine lassen die Brandschützer nichts anbrennen

Die Feuerwehr nimmt das begehrte Brett mit nach Hause

Rühle (rbo). Selbst der Wettergott hat dieses Jahr beim Schießen der Rühler Vereine mitgespielt. Bei zwar kaltem, aber doch weitgehend trockenem Wetter schmeckten dann sogar Bratwurst und Bier an frischer Luft oder im beheizten Schützenhaus.

veröffentlicht am 16.05.2010 um 17:41 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige