weather-image
16°

Denn die Stadt prüft ihre freiwilligen Leistungen – und damit den Zuschuss für die Einrichtung

Das Kreativzentrum bangt um seine Zukunft

Bodenwerder (dy). Seit Oktober 1996 ist das Kreativzentrum in den Räumen der Arminiuswerft an der Rühler Straße ansässig. Unzählige Menschen haben in den vergangenen Jahren dort in den Räumen in der zweiten Etage getöpfert, gehandarbeitet, musiziert, gemalt oder auch Hilfe bei den Hausaufgaben erhalten. „Im letzten Jahr haben wir in der Ferienpassaktion 305 Kinder betreut“, sagt Anja Franke von der Ländlichen Erwachsenenbildung in Hameln. Die pädagogische Mitarbeiterin im Beratungsbüro der Erwachsenenbildung ist zuständig für die Bildungsarbeit in der Region und betreut das Kreativzentrum. Jetzt sorgt sie sich um die Zukunft dieser Einrichtung.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:41 Uhr

Anja Franke (rechts) und Marianne Lauszat bieten unter anderem d


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt