weather-image
14°

Seit Montag ist der „Rote“ in der Samtgemeinde unterwegs

Bürgerbus in Bodenwerder-Polle auf Tour

BODENWERDER. Ein bisschen blendet die Sonne als sich am Montagmorgen, dem ersten Apriltag, ein kleiner roter Bus durch die Straßen in Rühle schlängelt. „Der Rote“ ist der neue Bürgerbus in der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle, der nun offiziell unterwegs ist und Fahrgäste mitnimmt. An diesem Morgen wartet bereits Bärbel Muxfeld um kurz vor neun Uhr an der Haltestelle am Rühler Kirchweg. Sie ist der erste Fahrgast im Bürgerbus und bekommt ein Präsent vom Geschäftsführer des Bürgerbusvereins, Gerhard Löcker, überreicht. Es gibt einen Gutschein für den Besuch eines Cafés in Bodenwerder.

veröffentlicht am 01.04.2019 um 15:14 Uhr
aktualisiert am 01.04.2019 um 17:30 Uhr

Durch Bodenwerder geht es mit dem Bürgerbus weiter nach Kemnade. Foto: ms
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt