weather-image
23°
Ball der Vereine am kommenden Samstag

Buchhagen in Partystimmung

BODENWERDER. Schon zum 44. Mal wird der Ball der Vereine gefeiert. Unter dem Motto „Feiern in stilvoller Atmosphäre“ wird am Samstag, 10. Februar, bei Mittendorf in Buchhagen die Tradition fortgeführt. Das Tanzvergnügen in fröhlicher Atmosphäre verspricht erneut, ein Spektakel zu werden.

veröffentlicht am 07.02.2018 um 16:36 Uhr
aktualisiert am 07.02.2018 um 18:15 Uhr

Die Turnerinnen des TV Bodenwerder freuen sich auf ihren Auftritt beim Ball der Vereine. Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Eröffnet wird der Ball auch dieses Jahr von den Jagdhornbläser des Hegerings und von zwei tänzerisch-akrobatischen Einlagen des TV Bodenwerder, verrät die Organisatorin Elke Perdacher.

Für gute Stimmung und die richtige Tanzmusik im Saal sorgt die Band FiveOnTheFloor. Die junge Band aus Osnabrück verspricht Livemusik „auf höchstem Niveau“ mit abwechslungsreicher Musik. Mit einem umfangreichen Programm aus aktuellen Hits, sowie Jazz-, Pop-, Rock- und Soul-Klassikern bietet FiveOnTheFloor Vielfalt. Auch eigene Musikwünsche werden gern entgegengenommen und können auch kurzfristig der Band mitgeteilt werden.

Organisiert wird das Großereignis wieder gemeinsam von SC Münchhausen Bodenwerder, Turnverein Bodenwerder, Budo-Club Bodenwerder, TSV Kemnade und Hegering Bodenwerder.


Info: 44. Ball der Vereine, Gasthaus Mittendorf Samstag, 10. Februar, ab 20 Uhr. Karten sind im Vorverkauf noch erhältlich bei Mittendorf, bei der Sparkasse Hameln-Weserbergland, bei der Volksbank Hameln-Stadthagen und bei Rudoll Friseure. Preise: 14 Euro im Vorverkauf, 18 Euro an der Abendkasse, im Internet: www.ball-der-vereine.de.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt