weather-image
16°

Brennholz treibt die Preise hoch

Bodenwerder (joa). In Bodenwerders Stadtforst wurden im abgelaufenen Jahr rund 1042 Festmeter Holz geerntet und damit ein Erlös von 48 000 Euro erzielt. Die Menge entspricht dem aktuellen Betriebsgutachten für nachhaltige Bewirtschaftung. Wie Kämmerer Michael Helmig bekannt gab, konnten im abgelaufenen Jahr von den über Holzverkauf eingenommenen Geldern 16 800 Euro als Gewinn in die Stadtkasse fließen. Für das Jahr 2014, so Helmig, wird mit ähnlicher Gewinnaussicht gerechnet. Positiv ist dabei die derzeitige Situation auf dem Holzmarkt: Bereits jetzt im November wurde mit dem Holzeinschlag begonnen, da es bei früher Lieferung Prämien gibt. Außerdem hat der Preisdruck durch die gesteigerte Brennholznachfrage dazu geführt, dass für die anstehende Liefersaison bei Buchenstammholz Preissteigerungen von 2 bis 3 Euro pro Festmeter durchgesetzt werden konnten.

veröffentlicht am 20.11.2013 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:41 Uhr

Holz


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt