weather-image
23°

Bogenschützen wollen in Lichtenhagen bleiben

Bad Pyrmont (uk). Die Bogenschützen der BSG Bad Pyrmont streben einen neuen Mietvertrag für ihr Übungsgelände beim TSV Lichtenhagen an. Einziges Problem: Der TSV wird sich zum Jahresende wohl auflösen, weil er unaufhörlich schrumpft. Die Bogenschützen, die in Lichtenhagen für viel Geld einen Trainingsplatz geschaffen haben, sind dennoch optimistisch, mit der Gemeinde handelseinig zu werden.

veröffentlicht am 24.10.2014 um 16:27 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:41 Uhr

Wunderschön“ findet Tanja Schultz die Bogenanlage am Vereinsheim des TSV Lichtenhagen.  BSG
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?