weather-image
23°

„Bodenwerder leuchtet“ mit Rockband und Einkaufsnacht

Bodenwerder (dy). Erstmals finden in diesem Jahr die lange Einkaufsnacht der Werbegemeinschaft und der Rockabend des Verkehrsvereins gemeinsam in der Fußgängerzone statt. Unter dem Motto „Bodenwerder leuchtet“ laden die Geschäfte der Werbegemeinschaft Bodenwerder am Freitag, 12. August, bis 22.30 Uhr zur langen Einkaufsnacht ein.

veröffentlicht am 02.08.2011 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:21 Uhr

Funken
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit attraktiven Angeboten laden die Geschäfte zu später Stunde zum Bummeln und Shoppen ein. Der Auftritt der Hannoveraner Band „Re-Play“ wird ein zusätzlicher Besuchermagnet sein.

Auf den schon traditionellen Probelauf der Wasserorgel allerdings wird auch an diesem Abend nicht verzichtet. Um 21.45 Uhr sollten alle interessierten Besucher am Weserufer sein, denn dann ist dort der erste Lauf der Wasserorgel auf dem gegenüberliegenden Ufer zu bestaunen. Zeitgleich findet die Generalprobe der Lasershow statt. Eine Viertelstunde ist für dieses Spektakel geplant, danach geht es wieder in die Fußgängerzone, und die Band „Re-Play“ lädt bis Mitternacht zum Tanzen ein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?