weather-image

Planungen zur Volksfest-Neuauflage vorerst auf Eis gelegt

Bleibt der Platz doch leer?

BODENWERDER. Eigentlich schien die Idee gut anzukommen, mal wieder ein Volksfest in Bodenwerder zu veranstalten. Ähnlich wie die Schützenfeste vergangener Zeiten sollte es werden. Als Jens Bremeyer die Idee dafür im Sommer letzten Jahres im Internet auf Facebook postete, gingen die Zahl der Zustimmungsbekundungen in Form von Likes und Herzchen zumindest steil nach oben. Der Wunsch nach einem Volksfest in Bodenwerder scheint da zu sein. Doch außerhalb des Internets blieb der Rückhalt bisher rar, sodass Bremeyer seine Planungen vorerst auf Eis gelegt hat.

veröffentlicht am 11.03.2019 um 17:55 Uhr
aktualisiert am 11.03.2019 um 21:30 Uhr

2020, so die Idee von Jens Bremeyer, könnte auf dem Festplatz in Bodenwerder wieder ein Volksfest stattfinden. Doch dafür fehlen ihm noch Mitstreiter. Foto: wfx
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt