weather-image

Gemeinde stellt frühzeitig Anträge / Ausschreibungen laufen / Erwartete Gewerbesteuer korrigiert

Bauvorhaben sind „drittes Konjunkturpaket“

Bodenwerder (ul). Als ein vorgezogenes Konjunkturpaket III bezeichnet der Bürgermeister der Samtgemeinde, Ernst-August Wolff, die für 2009 geplanten Bauvorhaben der Stadt Bodenwerder und der Samtgemeinde. „Noch bevor das Konjunkturpaket II verabschiedet ist, beweisen wir als Kommune, dass wir Baumaßnahmen außerhalb des Konjunkturpaketes II realisieren, die wir natürlich auch aus konjunkturellen Erwägungen in den Haushalt 2009 gestellt haben. Als Kommune sind wir darum bemüht, lokale Unternehmen zu stützen und damit Arbeitsplätze zu halten“, sagt Wolff.

veröffentlicht am 13.02.2009 um 19:14 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:41 Uhr

270_008_4061300_bowe_110_1.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt