weather-image
23°

Ausbildung auf der "Gorch Fock" abgebrochen

Bodenwerder (as). Nach dem tödlichen Unfall der 25-jährigen Offiziersanwärterin Sarah S. aus Bodenwerder ist die Ausbildung von Marine-Soldaten auf dem Segelschulschiff „Gorch Fock“ abgebrochen worden. Nach Angaben von Fregattenkapitän Uwe Rossmeisl werden die 73 Lehrgangs-Teilnehmer am Sonntag nach Deutschland zurückfliegen. Ursprünglich hätten sie demnächst vom brasilianischen Hafen Salvador da Bahia auslaufen sollen, erklärte Rossmeisl in Glücksburg.

veröffentlicht am 19.11.2010 um 12:46 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:21 Uhr

Flagschiff der Marine: Die "Gorch Fock"


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt