weather-image
23°

Arbeiten an Straße in Hehlen starten Freitag

veröffentlicht am 13.06.2019 um 12:18 Uhr

270_0900_137793_bowe_Ottenstein_Helhen_strasse_wfx_20170.jpg

HEHLEN. Lange haben nicht nur die Einwohner von Hehlen, auch die Ottensteiner und alle Pendler darauf gewartet, dass sich an der L 586 zwischen Hehlen und der Gemeinde Ottenstein endlich etwas tut. Die marode Straße soll nun saniert werden und die Arbeiten daran starten sehr bald. Bereits am Freitag, 14. Juni, wird zunächst mit der Erneuerung der Gossen in Hehlen und einer Teil-Sanierung der Bordsteine sowie des Gehwegs begonnen. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln kurzfristig mit. Wegen der Arbeiten wird der Verkehr dort unter halbseitiger Ampelregelung entlanggeführt. In den Sommerferien soll dann die Erneuerung der Fahrbahndecke der Landesstraße 586 bis zur Kreisstraße 87 folgen, die in Richtung Lichtenhagen führt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite kann hier allerdings nur unter Vollsperrung gearbeitet werden. Die Kosten für die Arbeiten werden von der Gemeinde Hehlen beziehungsweise vom Land Niedersachsen getragen.ms



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?