weather-image

25 Jahre nach Luthers Thesenanschlag kam die Reformation nach Bodenwerder

Als der neue Glaube Einzug hielt

BODENWERDER. Die evangelischen Christen feiern in diesem Jahr das 500-jährige Bestehen der Reformation, zu der Martin Luther mit dem Anschlag der Thesen an der Schlosskirche zu Wittenberg am 31. Oktober 1517 den Anstoß gab. Doch es dauerte viele Jahre, bis die Reformation in ganz Deutschland angekommen war.

veröffentlicht am 27.02.2017 um 15:38 Uhr
aktualisiert am 27.02.2017 um 18:58 Uhr

Das Glasbild von Antonius Corvinus hängt in der Stadtkirche St. Nicolai. Foto: kb
Beißner

Autor

Karin Beißner Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt