weather-image
33°
Mädchen- und Frauenchor „ad libitum“ präsentiert „Das Dschungelbuch“

Abenteuer mit Mowgli und Baloo

OTTENSTEIN.. Wie schon seit etlichen Jahren Tradition, präsentiert der Mädchen- und Frauenchor „ad libitum“ Ottenstein heute, Freitag, 1. und morgen, Samstag, 2. Dezember wieder das „Theater in der Kirche“. Mit dem „Dschungelbuch“ kommt in diesem Jahr in Ottenstein ein Kindermusical des Arrangement-Verlags zur Aufführung,

veröffentlicht am 30.11.2017 um 13:09 Uhr
aktualisiert am 30.11.2017 um 15:50 Uhr

Die „Partygeier“ machen vor der Kulisse des Dschungels von sich reden. Foto: pr

In ihm wird die bekannte Geschichte um Mowgli von neuen, eigens für dieses Stück von Ralf Israel, Gerhard Grote und Bernd Stallmann komponierten Liedern umrahmt.

Seit Anfang September laufen die Proben zum Stück auf Hochtouren, parallel wird eifrig an der Dekoration gebastelt. Nicht nur Erwachsene und Jugendliche, sondern auch viele Kinder haben wie in jedem Jahr eine Rolle übernommen. Die Liebfrauenkirche zu Ottenstein hat sich für die Aufführung wie üblich komplett verwandelt-dieses Mal in einen Dschungel.

Die Zuschauer dürfen gespannt sein, welche Abenteuer Mowgli im Dschungel zu bestehen hat. Wird es ihm gelingen, sich seinen Widersacher, den Tiger Shere Khan, dessen Gefährten Tabaqui und die verrückte Affenbande vom Hals zu halten?

Hilfe bekommt Mowgli dabei von seinen Freunden Baloo, dem Bär, Bagheera, dem Panther, aber auch von Wölfen, Geiern, der Schlange Kaa und der Elefantenkompanie um Oberst Hathi.

Das Stück wird am Freitag, 1. Dezember, und am Samstag, 2. Dezember, jeweils um 17 Uhr in der Liebfrauenkirche zu Ottenstein aufgeführt. Einlass ist an beiden Tagen um 16.30 Uhr.

Karten zum Preis von 5 Euro gibt es im Vorverkauf in der Amt-Apotheke und an der Abendkasse.

Nicht zu vergessen: Am Samstag findet ab 18 Uhr respektive im Anschluss an die Theatervorstellung auf dem Ottensteiner Marktplatz der traditionelle Weihnachtsmarkt statt, der mit allerlei Gastronomie und einigen winterlich-weihnachtlichen, handgefertigten Angeboten aufwartet. Darüber hinaus hat auch der Weihnachtsmann sein Kommen angekündigt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare